Startseite Aktuelles Über uns Bildergalerie Mitglied werden Vereins-Satzung Kontakt Links Impressum
 
Weitere Bilderserien
 Baumpflanzungen
 Beerenlehrpfad
 Bänke & Infotafeln
 Delmequelle
Fahrradwegenetz
Fossiliensammlung
Hochzeitswald 1
Hochzeitswald 2
 Kulturpavillon
 Kulturkontor
 Strohmuseum
 Aufräumaktion 1
 
Bildergalerie / Einweihung des Kulturpavillons, 06.05.2007
Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht
Klicken für Großansicht   Klicken für Großansicht   Fotos:
Hedwig Harms
       
 

Mehr als 600 Besucher feierten die Einweihung des Kulturpavillons im Hochzeitswald an der Brunnenstraße in Twistringen

Ein Festprogramm, dass sich sehen lassen konnte, stellten die Organisatoren auf die Beine. Bei strahlendem Wetter machte der Gemischte Chor Twistringen mit seiner musikalischen Darbietung den Auftakt. Anschließend schilderte der Twistringer Bürgermeister Karl Meyer in seiner Ansprache die Entstehungsgeschichte des Kulturpavillons.

Herausragend ist vor allem das Engagement von Manfred Bruns, der die Idee zu dieser neuen Twistringer Kultureinrichtung hatte

Auch bei der Koordinierung und Ausführung der Bauarbeiten durch die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer und bei der Sammlung von insgesamt 22.000 € Spenden war Manfred Bruns die treibende Kraft. Der Vorsitzende des Heimat- und Bürgervereins, Birger Schröder, dankte anschließend in seiner Rede dem Bürgermeister, den Mitarbeitern des Bauhofes und den Helfern aus den Vereinen und Wandergruppen für die tatkräftige Unterstützung.

Es folgten beschwingte Darbietungen des Spielmannszuges Scharrendorf-Stöttinghausen, gefolgt vom Twistringer Blasorchester

Inzwischen konnten sich die mehreren hundert Besucher am großen Frühstücksbuffet bedienen. Dieses Frühstück unter freiem Himmel wurde von Wirtschaftsförderer Carsten Werft und Heinrich Weymann ins Leben gerufen. Möglich gemacht hatten dies die Bäckerei Weymann, die Schlachterei Behrens und Wieses Bauernladen. Am Getränkestand der Wirtegemeinschaft um Bernd Bavendiek, Klaus-Dieter Schade, Bernhard Uhlhorn und Reika Gehrken drängten sich die Gäste. Es gab 200 Liter Freibier und anschließend alle Getränke zum familienfreundlichen Preis von einem Euro.

Weiter ging es mit Musik vom Spielmannszug Natenstedt,

gefolgt von den Jagdhornbläsern Twistringen, dem Spielmannszug Abbenhausen, der Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr Rüssen und dem Spielmannszug Twistringen. Gemeinsam mit den Besuchern wurde abschließend das "Twistringer Lied" gesungen. Nicht zuletzt wegen des schönen Wetters werden die Besucher dieses Ereignis wohl lange in guter Erinnerung behalten.

Auch in Zukunft werden beim Kulturpavillon im Hochzeitswald regelmäßig kulturelle Veranstaltungen stattfinden und damit das Freizeitangebot in Twistringen bereichern.

 
  Seitenanfang Seitenanfang  
  Heimat- und Bürgerverein Twistringen e.V. | 27239 Twistringen | Tel.: 04243/8254 | E-Mail: info@hbv-twistringen.de